Willkommen an Bord

Land in Sicht!

Für das BUGA-Jahr 2021 haben wir uns gedanklich an Land begeben und unseren Kalender mit Gartentipps und Bauernweisheiten bestückt. Ganz nebenbei bringen wir Farbe in Ihr Büro oder HomeOffice.

Machen wir das Beste aus 2021 und fangen damit eigenen Garten, auf dem Balkon oder der Fensterbank an. Viel Freude und maximale Ernteerfolge mit unserem Kalender für Zweitausendeinundzwanzig.


16 × (17 + 1)

Eine ganze Menge spannende und vor allem nachhaltige Projekte und Kommunen wollten wir dieses Jahr für den Deutschen Rat für Nachhaltige Entwicklung in einer Broschürenreihe zusammentragen. Corona streut auch hier Sand ins Getriebe, sodass wir auch 2021 noch daran arbeiten.

Dennoch – die ersten vier Broschüren sind fertig und in einer kleinen Auflage vorab gedruckt. Endlich.


Zettelwirtschaft mit System

Nie war Anrufe-entgegen-Nehmen so angenehm – mit unseren Anrufnotizen in der Version 2.0 kommt mehr Ordnung ins Spiel. Nach langjähriger Erprobung ist die zweite Version bereit für Ihren Anruf.

… und wer uns einen guten Grund nennt, warum er ein Blöckchen braucht, bekommt eines per Post zugeschickt.


Alternativlos und systemrelevant

Dass Stadtbäume zu einer lebenswerten Stadt gehören, steht außer Frage. Wie es ihnen geht und wie auch in Zukunft ihr Dasein für Mensch und Tier als Klimaanlage in der Stadt gesichert werden kann, steht auf etwa 160 Seiten in „Erfurter Stadtgrün im Klimawandel“.

Wer nicht so viel lesen mag, halte Ausschau nach den Postkarten. ;)


In bester Verfassung

… waren neun junge Teilnehmer:innen unseres Workshops für eine jugendgerechte Verfassung Thüringens. Es war ein toller Tag und wir haben jede Menge Input für eine erste jugendliche (Ver-)Fassung, an deren Layout wir gerade arbeiten.

Danke an alle, die hieran beteiligt waren!


Ok, es ist kein Flugtaxi

… aber es geht in die Richtung. Seit dem Jahreswechsel 2019/20 haben wir einen zweiten elektrischen Esel im Fuhrpark und nach einem Jahr rund 5000 Kilometer auf der Uhr.

Mit unseren beiden flinken Velos erledigen wir die allermeisten Fahrten mit oder ohne Lasten im Stadtgebiet und haben uns deshalb von unserem Lieferwagen getrennt. Außerdem nutzen wir seitdem bei Bedarf die Rote-Flitzer-Flotte von TeilAuto.




Impressum | Datenschutzerklärung